EN IT
SNP Schlawien
RechtsanwälteSteuerberater

Dr. Stefan Dietlmeier

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
Fachanwalt für Verwaltungsrecht

Tätigkeitsbereiche

Öffentliches und privates Wirtschaftsrecht, insbesondere Vertrags-, Gesellschafts- und Vergaberecht

Expertise

Dr. Stefan Dietlmeier studierte an den Universitäten Regensburg, Köln und München. Nach Arbeitsaufenthalt in den USA und als Trainee in einer englischen Anwaltskanzlei trat er 1992 als Anwalt bei SEUFERT Rechtsanwälte München ein, zunächst als Associate und wirkte 17 Jahre als Partner (bis 2014). Dr. Stefan Dietlmeier berät vorwiegend deutsche Unternehmen und Tochtergesellschaften österreichischer und tschechischer Gesellschaften verschiedener Wirtschaftszweige, so u.a. des Öl-, Gas- und Stromsektors, der Kunststoffindustrie und Spezialchemie, Automobilzulieferer sowie Engineeringunternehmen und Vereine/Verbände im öffentlichen und privaten Wirtschaftsrecht. Die Aufgaben betreffen wesentlich Transaktionen, Umstrukturierungen/ Nachfolgethemen, die Vertragsgestaltung, Anlagenzulassungen und damit verbundene Bereiche wie das Vergaberecht und enteignungsrechtlichen Fragestellungen.

Zulassungen

Rechtsanwalt, 1992
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
Fachanwalt für Verwaltungsrecht

Sprachen

Deutsch, Englisch

Veröffentlichungen

  • Haftung für Berufsfehler nach Umwandlung einer Freiberufler-GbR in eine Partnerschaftsgesellschaft (zusammen mit Dr. Michael Sommer, Dr. Oliver Treptow), NJW 2011, 1551 ff.
  • Die "Limited" aus Sicht ihrer Vertragspartner (zusammen mit Dr. Wolfgang Heinze), FinanceXtra, September 2006, 8
  • Vertragsmuster für die Anwalts-GmbH, ZIP 1996, 1800 ff.
  • Die Haftung englischer Rechtsanwälte für Fahrlässigkeit (Professional Negligence), C.H. Beck'sche Verlagsbuchhaltung, 1994

Mitgliedschaften

  • Bayerischer Anwaltsgerichtshof
  • Deutscher Anwaltverein e.V.
  • Beirat diverser Gesellschaften/Vereine